Sonnmatt arbeitet

mit sWING-integriert

Seit dem 1. Juli 2019 arbeitet ein weiterer integrierter Versorger der Langzeitpflege mit SWING-Integriert. Die Sonnmatt in Neuenhof hat ihre komplette Branchenlösung sowie das Rechnungswesen auf die Produkte von SWING umgestellt. «Die SWING Software ist modern aufgebaut, aus einem Guss und der Support ist hervorragend» freut sich Thomas Zeller, Geschäftsführer der Alterssiedlung Sonnmatt.

Als innovativer Dienstleister der Langzeitpflege bietet die Sonnmatt schon seit sieben Jahren eine Inhouse Spitex an. Gerade im Hinblick auf mögliche Erweiterungen der Dienstleistung ist für Thomas Zeller eine integrierte Software zentral. «Nur so haben wir jederzeit alle notwendigen Informationen rasch zur Hand» betont er die Wichtigkeit einer durchgängigen Lösung.

Wir freuen uns, mit der Sonnmatt einen weiteren integrierten Versorger mit an Bord zu haben. Weitere Zugänge zeichnen sich bereits ab. Nicht zuletzt dank der konsequenten Ausrichtung unserer Produkte auf das inzwischen anerkannte Grundprinzip der Langzeitpflege: ambulant mit stationär.

 

 

Kontakt

 

 

041 267 30 00

Mail senden